Sponsoren

Raiffeisenbank Auerhbach-Freihung e.G.
 

Besucher

Heute33
Insgesamt87510

Finsterau 2018: Fußball und Tanzen - von den Kelten .. bis zum Lusen!

Finsterau-2018

Die Jugendfreizeit in Finsterau fand von 06.-09.07.2018 bei perfektem Reisewetter wieder im Bayerischen Wald statt. Es waren insgesamt 52 Kinder und Jugendliche der Mini- und Jugendgarde, sowie von der F- bis C-Jugend der SG Kohlberg/Ehenfeld bei unserem jährlichen Event dabei. Jens fuhr den Trupp plus 14 Betreuer sicher mit dem Bäumler-Bus in ein ereignisreiches Wochenende rund um den Lusen. 

Ob Garde oder Fußballmannschaften - es wurde fleißig trainiert, getanzt und Fußball gespielt. Spannende Fußball-Matches standen auf dem Programm. Beim Gardetraining mischten sich immer wieder Fußball-Mädchen unter die Tänzerinnen. Neben der Tanzfläche und dem Fußballplatz gab es jede Menge abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Am Samstag waren die Jugendlichen im Keltendorf "Gabreta". Tagsdrauf wurde traditionell der Lusen bestiegen. Im Feriendorf war vor allem der Pool sehr beliebt. Beim Bolzen in der Turnhalle sah man immer öfter Gardemädels am Ball. Auch der Beach-Volleyball-Platz und die Tischtennisplatten im Feriendorf waren gut besucht. Die jüngeren Kinder wurden geschminkt oder es wurde gekartelt.

Am Sonntagabend gab es dieses Jahr einen Bunten Abend. Die einstudierten Tänze wurden bei tosendem Applaus vorgeführt. Weiterhin gab es ein spannendes Gaudi-Elferschießen.

Alle waren sich einig - es muss ein "Finsterau 2019" geben. Dieses wurde natürlich umgehend gebucht. Es findet von 19.-22.07.2019 statt.

.... hier geht es zu den Bilder von der Jugendfreizeit "Finsterau 2018" >>> Drück drauf!

U9 gewinnt beim Saisonabschluss mit 4:2 gegen Germania Amberg

F-Junioren-Saisonabschluss

Unsere F-Junioren gewinnen ihr letztes Saisonspiel am 29.06.2018 mit 4:2 gegen den SC Germania Amberg in Ehenfeld. Die Tore erzielten je zweimal Jan P. und Simon M. zum verdienten Sieg. So wurde eine spannende F-Junioren-Runde erfolgreich abgeschlossen.

 

B-Junioren mit 3:1-Sieg gegen den FSV Gärbershof zu Saisonende

Die U17 siegen am 23.06.2018 mit 3:1 Toren beim FSV Gärbershof. Die Treffer erzielten Leo H., Felix M. und Julian K. beim Saisonfinale. Somit wurde der 2. Platz gesichert.

 

D-Junioren siegen 12:1 und F-Junioren erzwingen ein 2:2 in Schlicht

Ball

Unsere F-Junioren erzielten mit dem Schlusspfiff am 22.06.2018 in einem absolut spannenden Spiel gegen den 1. FC Schlicht den 2:2-Endstand. Die Tore machten Jan P. und Emil M..

Am gleichen Abend bezwangen unsere D-Junioren die Nachbarn aus Hirschau und Schnaittenbach mit 12:1. Die Tore schossen Lukas B., Louis K. und Valentin R. mit je vier Treffer.

Weiteres Spiel am 28.06.2018:

U13: SG Ehenfeld-Kohlberg - SV Raigering 3:5  (Treffer: Louis K., Jonas L., Valentin R.)

E-Junioren sind jetzt alleiniger Meister durch 10:0-Sieg in Neukirchen

E-Meister-2018

Am 15.06.2018 siegten unsere E-Junioren der SG Kohlberg-Ehenfeld mit einem 8:5-Erfolg über die SG Hahnbach und sicherten sich somit die Meisterschaft vorzeitig. Die Tore erzielten Cornelius L. mit fünf Treffer, zwei Mal Franz L. und Marlon D.. Die Freude war riesig. Die beiden Erfolgstrainer Wolfgang Lingl und Stephan Hipke fuhren nach dem Spiel mit dem Team zum Eisessen nach Hirschau.

Am Mittwoch, 20.06.2018, legten sie einen 10:0-Sieg in Neukirchen nach. Die Treffer erzielten Franz L. (3x), Cornelius L. (2x), Jannik L. (2x), Max H. und Jakob S.. Somit sind sie jetzt alleiniger Meister.

Seht euch die Bilder an! Eine tolle Mannschaft, auf welche wir stolz sein können!

... hier sind die Bilder zur E-Junioren-Meisterschaft am 15.06.2018! >>> Drück drauf!

G-Jugend gewinnt ihr erstes Spiel und wird zweiter in Schnaittebach

G-Jugend-Schnaittenbach-2018

Unsere G-Jugend konnte am 10.06.2018 ihr erstes Spiel beim Berndt-Treutel-Cup in Schnaittenbach gegen den SV Grafenwöhr mit 2:1 für sich entscheiden. Die beiden Treffer erzielten Julian K. und Dennis S. zum vielbejubelten Sieg. Im zweiten Spiel gewann die SG Schnaittenbach/Kem. knapp mit 1:0 und sicherte sich den Turniersieg. Eine Woche davor beim heimischen Kirwa-Cup war das Ergebnis noch 2:5. Damals erzielten Dennis S. und Devin B. die beiden Tore. Die Jungs unserer SG Kohlberg-Ehenfeld waren megastolz auf ihren ersten Sieg und die tollen Pokale, welche sie überreicht bekamen. Seht euch einfach im Bild oben die glücklichen Gesichter an! Lächelnd

Pfingstferien vorbei ... und die Jugend spielt sofort wieder um Punkte!

U17: SG Hirschau-Schn.-Ehenf.-Kohlb. : SG Auerbach 1:1  (Treffer: Julian K.)

U17: JFG Amberg-Sulzb.-West : SG Hirschau-Schn.-Ehenf.-Kohlb.  3:0

U15: SG Hirschau-Schn.-Ehenf.-Kohlb. : SG Wernberg/W.  2:6  (Treffer: Konstantin L., Jannick S.)

U15: SG Hirschau-Schn.-Ehenf.-Kohlb. : FC Amberg  0:9 

U13: SG Ehenfeld-Kohlberg : SG Luhe-Wildenau-Neudorf  1:1  (Treffer: Joshua F.)

U13: SG Etzenricht-Weih.-Neun. : SG Ehenfeld-Kohlberg  6:3  (Treffer: 3x Louis K.)

U11: SG Schnaittenbach/K. : SG Kohlberg-Ehenfeld  2:6  (Treffer: 4x Franz L., Jakob S., Cornelius L.)

U9: SG Kohlberg-Ehenfeld : SV Inter Bergsteig Amberg 6:7  (Treffer: Lukas H., Simon M., 4x Jan P.)

U9: SG Kohlberg-Ehenfeld : SG Freihung-Kaltenbrunn 2:5  (Treffer: Lukas H., Jan P.)

U9: SG Schnaittenbach/K. : SG Kohlberg-Ehenfeld  3:3  (Treffer: 2x Jan P., Simon M.)