Termine

Dienstag, 19. Dezember 17:30
U7 Bambini-Training (G-Jugend)

Samstag, 23. Dezember 13:00
U11 Hallentraining

Samstag, 30. Dezember 13:00
U11 Hallentraining

Sponsoren

Raiffeisenbank Auerhbach-Freihung e.G.
 

Besucher

Heute5
Insgesamt79376

Hallenturnier beim FV Vilseck

Die U11 der SG Ehenfeld-Kohlberg startete am 25. November in die Hallensaison 2017/2018. Der Beginn beim Turnier des FV Vilseck lief aus sportlicher Sicht eher weniger gut. Unsere U11 belegte den letzten Platz. In einigen Partien konnte man jedoch erkennen, dass mit der richtigen Einstellung ein besseres Abschneiden durchaus möglich gewesen wäre.

Das gute beim Fussball ist aber, das nächste Turnier kommt bestimmt. So kann die Mannschaft weiter Erfahrung gewinnen und wird in nächster Zukunft sicher ihre ersten Sieg einfahren.

Das Feiern liegt der Mannschaft aber und lässt sich durch einen schlechten Start nicht zu sehr betrüben - und das ist gut so.

U11 trifft auf Eishockey

Die U11-Mannschaft unserer Spielgemeinschaft aus Ehenfeld und Kohlberg besuchten das Eishockeyspiel zwischen den Blue Devils Weiden und dem Deggendorfer SC. Das Weidner Team unterlag nach einer bis zum Schlussdrittel ausgeglichenen Partie am Ende mit 2 zu 5.

An den Spielern unserer SG kann es aber nicht gelegen haben. Lautstark unterstützten sie die Heimmannschaft und hatten trotz der Weidener Niederlage gute Laune und viel Spaß.

Besuch Eishockeyspiel bei den Blue Devils Weiden

 Link zum Beitrag bei OTV: https://www.otv.de/mediathek/tag/blue-devils-weiden/video/blue-devils-haben-das-siegen-verlernt/

D-Jugend feiert Jahresabschluss im Hemingway

U13-Jarhresabschluss-2017

Unsere U13 feierte ihren Jahresabschluss am Samstag, 25.11.2017, in der Bowling Lounge Hemingway in Weiden. Die Jungs hatten mit ihren Trainern und Betreuern viel Spaß beim Bowlen, Pizzaessen und Fußballschauen.

U15 gewinnt klar mit 5:0 und schafft den Erhalt der Kreisliga

C-Jugend-Kreisliga-Erhalt

Am Samstag, 18.11.2017, konnte unsere U15 einen nie gefährdeten 5:0-Heimsieg in Ehenfeld gegen die SG Schmidmühlen/Rieden/Vilshofen einfahren und schaffte somit das heißersehnte Saisonziel - den Kreisliga-Erhalt! Der Aufstieg in die KL kam im Sommer überraschend, als der Kreisklassenerste das Aufstiegsrecht nicht wahrnahm und unsere U15 die Chance erhielt. Die Entscheidung war nicht einfach und wurde somit aber beeindruckend bestätigt. Die Treffer erzielten Franz K., David L., Maik M. (2x) und Yannick J. in einem sehr beeindruckenden Spiel unserer C-Jugend, welche in allen Belangen überlegen war.

Jetzt darf gefeiert werden. Am Mittwoch, 29.11.2017, steigt um 18 Uhr die Feier im Sportpark Hirschau. Einen großen Anteil am Erfolg haben die beiden Trainer Roland Ott und Fritz Herrmann. Letzterer wird am Tag des Erfolgs für 30 Jahre Jugendtrainer vom TUS-WE Hirschau geehrt. Was für ein Einsatz für den Jugend-Fußball! Vielen Dank und Glückwunsch an Fritz Herrmann!

... hier sind die Bilder zum U15-Kreisliga-Erhalt am 18.11.2017!   >>>   Klick drauf!

Bastian Riedel für U15-Ostbayern-Regionalauswahl nominiert

 

regio-bastian

Regio-Auswahl mit Trainern Franz Koller und David Romminger

      

Bastian Riedel wurde für die Ostbayern-Regionalauswahl nominiert. Der Kader mit insgesamt 16 Spielern (Region von Bayreuth bis Passau und von Nürnberg bis Cham) misst sich von 30.10. bis 01.11. mit den Regio-Teams aus Westbayern, Südbayern und Nordbayern in der Sportschule Oberhaching.

Bastian Riedel ist seit 2014 am DFB-Stützpunkt Weiden und wechselte zur Saison 2015/16 vom SV Kohlberg als D-Jugend-Meister in das NLZ der SpVgg SV Weiden. Er wurde dort von Anfang an zur festen Größe und holte gleich in der ersten Saison die U13-BOL-Meisterschaft. Aktuell spielt er mit seiner U15-Mannschaft in der Bayernliga Nord.

Wir wünschen Bastian viel Erfolg in Oberhaching!